Hundehaltung in der Mietwohnung: Was dürfen Mieter und was nicht?

Grundsätzliche Frage von vielen Mietern ist, ob ein Hund in der Mietwohnung leben darf! In einem Gastbeitrag wurde ich gefragt, ob die Hundehaltung in einer Mietwohnung erlaubt ist. Diesem Beitrag möchte ich einen eigenen Artikel widmen! Der BGH hat entschieden, dass eine Klausel im Mietvertrag ungültig ist, die prinzipiell jede Hundehaltung in einer Mietwohnung verbietet. … Weiterlesen

Tatsächliche Wohnfläche bei Mieterhöhung

Die Beweislast für die tatsächliche Wohnfläche bei Mieterhöhung liegt beim Vermieter! Kurze Info: Das BGH hat diesen Mai wieder ein Grundsatzurteil – zugunsten von Mietern entschieden. Wenn eine Mieterhöhung aufgrund einer vermutlichen erhöhten Wohnfläche ins Haus flattert, dann hat der Vermieter den Nachweis zu erbringen und nicht der Mieter. Immer wieder schön, was sich Vermieter … Weiterlesen

Rechtssicher Mietvertrag kündigen

Mietvertrag kündigen

Wie kündige ich rechtssicher meinen Mietvertrag? Das Horrorszenario für jeden Mieter wäre, wenn die Kündigung der eigenen Mietwohnung in den finanziellen Ruin führen würde, weil die Kündigung der Mietwohnung nicht rechtswirksam wird. Für die Kündigung eines Mietvertrages gibt es strenge und sehr enge gesetzliche Vorschriften, Regelungen und Fristen, die unbedingt eingehalten werden müssen, damit sie … Weiterlesen

ALG 2 – Mietvertrag wurde gekündigt!

Heute ALG 2 – Mietvertrag wurde gekündigt! Auch Leistungsempfänger von Arbeitslosengeld 2 (auch als Hartz IV bekannt) haben ein Anrecht auf fachanwaltliche Unterstützung mit dem Beratungshilfeschein. Gerade Menschen, die wenig finanziellen Spielraum haben, sind ebenfalls auf juristische Hilfe zur Durchsetzung ihrer Rechte angewiesen. Dennoch hält sich hartnäckig das Gerücht, wer wenig oder kein Geld zur … Weiterlesen

Mietpreisbremse in Hessen nach Urteil 2019 ist nichtig

Mietpreisbremse 2019 Hessen

Mietpreisbremse ist in Hessen ungültig? Unfassbares Urteil des BGH! Unfassbar werden sich einige Mieter und Vermieter wohl denken, wenn sie die Begründung des Bundesgerichtshofs vom 17.07.2019 lesen. Die Mietpreisbremse für 16 hessische Städte – im November 2015 beschlossene Mietenbegrenzungsverordnung – war nach Ansicht des Bundesgerichtshofes nichtig. Die Landesverordnung hat nicht den bundesgesetzlichen Vorgaben entsprochen. Zwischenzeitlich … Weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung